Neue Mitarbeiterin, neue Mitglieder


Der AGUM e.V. bekommt zum 01.05.2015 personelle Verstärkung. Außerdem nutzen 2 weitere Mitglieder das AGU-Managementsystem.

Frau Anne Bürgener wird den Verein ab dem 01.05.2015 als Sicherheitsfachkraft tatkräftig unterstützen.
Frau Bürgener arbeitet seit 1990 als Sicherheitsingenieurin und zwar sowohl in der Industrie als auch in Kommunen. An der Hochschule Emden/Leer ist sie seit 1995 als Lehrbeauftragte im Chemikalienrecht tätig, war bei der Unfallkasse des Bundes als Technische Gutachterin beschäftigt und an der Fortschreibung zur „Handlungshilfe zur Beurteilung der Arbeitsbedingungen in der Bundesverwaltung 4.0“ beteiligt.
Die Arbeitszeit beträgt am Anfang 12 Stunden pro Woche, soll aber ab August erhöht werden.
Die Kontaktdaten von Frau Bürgener und eine nähere Beschreibung der Aufgaben werden in Kürze veröffentlicht.
Der Vorstand und die Mitarbeiter des AGUM e.V. freut sich auf die Zusammenarbeit.

Zum Jahresbeginn sind zwei neue Hochschulen dem Verein beigetreten. Aus dem Norden kam die Uni Hamburg hinzu, aus dem süddeutschen Raum die HS-Karlsruhe.


21.04.2015 11:15 ǀ Alter: 4 Jahr/e ǀ


<- Zurück zu: News-Archiv